Kategorie-Archiv: Blog

Aufrüstung der Leopard 2 Panzer mit DU-Munition

Blogbeitrag
Der Kampfpanzer Leopard 2 A6 bei der Durchquerung eines Gewaessers im Rahmen des Voruebens zur Informationslehruebung Heer am Ausbildungszentrum Munster.

Tödlicher Staub als Waffe der Bundeswehr? Hans Rühle, ehemaliger Leiter des Planungsstabs im Bundesverteidigungsministerium, hat am 26.04.2015 in der Welt am Sonntag geäußert, dass die Leopard 2 Panzer der Bundeswehr nur durch die Aufrüstung mit DU-Munition (anstelle der bisher verwandten wolframbasierten Pfeilmunition) gegen die neusten Panzer aus Russland effektiv sein können. Diese Aussage ist kriegstreiberisch […]

weiterlesen ...
20. März 2015

Nun doch keine DU-Munition gegen den IS (?)

Blogbeitrag
Foto: Naomi Toyoda

Gegen den anhaltenden Terror des Islamischen Staat (IS) im Irak und Syrien sollen jetzt auch A-10 Thunderbolt II Erdkampfflugzeuge der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) eingesetzt werden, um die Machtausbreitung des IS Einhalt zu gebieten und zu beenden. A-10 Kampfjets sind auf die Verwendung von Munition aus abgereichertem Uran (DU-Munition) ausgerichtet. Der Einsatz von A-10 […]

weiterlesen ...
06. März 2015

Uranwaffeneinsätze gegen IS, A-10 Bomber in Deutschland und demnächst in Osteuropa

Blogbeitrag
SRA Greg L. Davis, USAF - defenseimagery.mil
Foto: SRA Greg L. Davis, defenseimagery.mil

Uranwaffen sind weiterhin für den Einsatz aktueller Kriege vorgesehen. Erst im letzten Sommer forderte der Irak die weltweite Ächtung von Uranwaffen und Hilfen von der Internationalen Gemeinschaft, um die Folgen der DU-Hinterlassenschaften, aus den Kriegen von 1991 und 2003, bewältigen zu können. Die Forderungen blieben unerfüllt. Stattdessen schickten die USA im Kampf gegen IS A-10 Kampfflieger in den Irak und nach Syrien.

weiterlesen ...
12. Februar 2015

Bundeswehr aus Sardinien abziehen!

Blogbeitrag

Nato, Israel und private Sicherheitsfirmen nutzen seit den 50er Jahre Standorte auf der italienischen Insel Sardinien für Militärübungen und Munitionstests. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Protesten der Bevölkerung und kontroversen Diskussionen, weil auch die Verwendung von Uranmunition vermutet wird. Darauf weise eine extrem hohe Rate an Krebserkrankungen und von Missbildungen bei Weidetieren […]

weiterlesen ...
08. November 2014

Offener Brief von Frieder Wagner an Außenminister Steinmeier

Blogbeitrag

Der Kölner Journalist und Filmemacher Frieder Wagner , der die Filme “Der Arzt und die Kinder von Basra”, und “Deadly Dust – Todesstaub” produziert hat, schrieb am 28.10.2014 einen Offenen Brief an Frank-Walter Steinmeier. Der Anlass ist, dass die Bundesrepublik Deutschland der Resolution zu den Folgen von Uranwaffen in der UN-Generalversammlung (Anfang Dezember) möglicherweise nicht zustimmen wird.

weiterlesen ...
29. Juli 2014

Bundeswehr und Uranmunition

Blogbeitrag

Auch die Bundeswehr ist bereits innerhalb und außerhalb Deutschlands mit Uranmunition in Berührung gekommen und hat mit den schwerwiegenden Folgen zu kämpfen. In einem kurzen Beitrag zum Thema „Bundeswehr und DU“ beschäftigt sich Frieder Wagner mit dem Umgang der Bundeswehr und der Bundesregierung mit Uranmunition, den Folgen und dem Kampf der Bertoffenen um Entschädigung.

weiterlesen ...